Neuer Leak, Empörung, Klage?: Lionel Messi chooses Barcelona for Barcelona’s freebies.

Neuer Leak, Emporung, Klage?
Lionel Messi was at Unruhe, Barcelona’s frisch

Lionel Messi is a Barcelona participant. Sein laster Auftritt im Dress der Katalanen liegt 16 Monate zurück. Doch die Vereinslegende kind jetzt für neue Unruhe. Ein Zeitungsbericht über gescheiterte Vertragsverhandlungen im Sommer 2020 lässt einen empörten Klub zurück.

Lionel Messi Spieler von Paris St. Germain Weiter Schlagzeilen beim FC Barcelona. Ein meintliches Leak now causes einen nächsten Eklat. The Catalan big threatened the newspaper “El Mundo” with a grievance. Die hatte am Mittwoch zährlicht Read extra über die gescheiterten Vertragsverhandlungen im Sommer 2020 Veröffentlicht.

Ein Jahr später hatte der Argentinier unter Tränen seinen Fareschied vom FC Barcelona verkündet. Schulden in Höhe von 1.35 billion euros hatten eine Verlängerung des auslaufenden Vertrags unmöglich gemacht. Allein in der Corona-Saison 2020/2021 hatte der Klub 481 Millionen Euro neue Verluste anehäuft.

Although sich messi und der damals neus prääsident des vereins, joan laporta, einen rever von trip. We remind you that it’s not essential to register within the League.

Ein Jahr vorher, in the summertime of 2020, wäre dies wohl noch möglich gewesen. But the astonishing calls for of the Argentinians ought to have led to the failure of negotiations, Berichtete “El Mundo” am Mittwoch and machte Barcelona damit ganz verrückt.

Barcelona Cannes es nicht glauben

Aufgelisteten Forderungen Waren mächtig die. Only Messi, amongst different issues, a symbolic exit clause of 10,000 Euros, a hand cash of ten million euros, a private keep on the Camp Nou for his household and his mates and former teammate Luis Suarez, Garantien furerem emerem eine symbolic Ausstiegsklausel von ten million euros for their work as Berater geforfend haben. He hoped for a brand new contract till 2023 with an possibility for one other season.

In an announcement printed by Barcelona, ​​the Verein zeigte sich ziemlich empört über das “obsichtliche Durchsickern von Informationen die Teil eines juristischen Prozesses sind”. “Der Verein bedauert, dass sich das berechtenden Medium damit brüstet, ‘Zugang zu einer großen Anzahl von Dokumenten und E-Mails zu haben, die Teil der Barçagate-Untersuchung sind’, obwohl diese Unterlagenchung einergenit.

Bei Barçagate handelt es sich um eine bereits Jahren laufende Untersuchung, die mit vielen Dengen zu hat zu hat, unter anderem mit dem aligenten Presidente Josep Maria Bartomeu, jedoch nicht mit Lionel Messi oder seinen. Jedoch Waren Mails, die Verlängerung betreffend, Beifang and Wurden von der Polizei beschlagnahmt, While sie im Fall Barçagate ermittelte. These Mails are situated on “El Mundo”.

Der Zeitung drohen nun rechtliche Schritte seitans des Superklubs. The publication of the paperwork is “ein Affront gegen den Ruf des Verein”, teilte der FC Barcelona mit und fügung hinzu, dass die Rechtsabteilung juristische Schritte überprüfe. the place is messi Der eriztelte am Wochenende seinen sechsten Saisontreffer beim 1:0 von Paris St. Germain Olympique Lyonnais. Dazu kommen acht weitere Assists. Er ist längst großer als jeder Vertrag, den er je unterzeichnete.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.